Link verschicken   Drucken
 

Das große Feld

2,5 ha groß, unsere Vision! 

Wir sind voller Ideen:

Renaturierung, Artenvielfalt, Teich, Wasserläufe, besondere Räume,

und ... Ausstellungsfläche für größere Installationen!

Aufgestellt unter freiem Himmel, damit die Natur mit ihnen weiter arbeitet.

 

2017

Start unseres Ökoprojektes:

Aussaat von Wiesenmischungen, Zaun gegen Wildverbiss, Heckenanlagen, Tore ...

2018

Die erste Installation "Rad des Lebens" entsteht. Wir pflanzen weitere Setzlinge für die zukünftigen Vogelschutzhecken ..

Die große Dürre lässt vieles vertrocknen .. ein neu gebohrter Brunnen im Herbst bringt uns endlich Wasser, aus 23-Meter Tiefe!

Für unsere beiden großen Tannen kommt es zu spät.

2019

Beginn einer Allee: unsere Blick-Achse, an deren Ende wir eine junge Platane, den "König" gepflanzt haben.

650 Meter Wasserleitungen mit 12 Zapfstellen sind verlegt. 

Feld-Rundweg ...

Zwei weitere Installationen folgen: das"Welt-Orchester" und "Befreiung".

Der Ting-Platz entsteht.

Start mit der Natursteinmauer.

Umsetzung meiner Installation "Gedenken an die KLP-Verstorbenen" auf das Feld.

Anlage eines kleinen Teiches

 

2020

Weitere 400 Hecken-Setzlinge sind gepflanzt. Aktueller Stand: 1.207 Pflanzen am Zaun entlang.

Ein Bienenhügel - ohne Bienen - gestaltet.

Die Wurzeln unserer beiden abgestorbenen Tannen kommen auf das Feld.